Am 6. Februar wurde mit dem Dämmen der Hallendecke begonnen.
– Anbringen der Unterkonstruktion
– Montage der Dämmplatten